Die Rolle und der Einfluss des Kulturgestaltenden

Es ist kurz nach der Mittagspause und Susanne blickt lächelnd in ihren Kalender. Jetzt um 14:30 Uhr leitet sie ein Workshop zum Thema „Beziehungskultur“. Seit gut fünf Monaten begleitet sie die unterschiedlichsten Teams bei der Auseinandersetzung mit dem Thema...

Corona-Rückkehr, aber richtig

„Irgendwie habe ich ein komisches Gefühl, irgendetwas fehlt, fühlt sich nicht richtig an.“ „Was meinst du?“ fragte ich Senja, eine engagierte Teamleiterin, als ich sie vorherige Woche beim Workshop traf. „Wir kommen alle wieder ein wenig zurück aus dem Homeoffice und...

Der Kern einer Kulturreform

Wenn du als Kulturgestalter*in wirksam werden willst, dann fängt die Reformierung bei dir an. Aus deiner eigenen reformierten Arbeitskultur wird die Kraft erwachsen, dass du zu einem neuen WIR mit Leichtigkeit und Weite einladen kannst.  Kein leichtes Unterfangen und...

Ein starkes persönliches Instrument

Das virtuelle Meeting sollte um 14:00 Uhr beginnen. Drei Minuten vor Start ist noch keiner im virtuellen Raum. Eine Minute vor Start füllt sich das virtuelle Fenster langsam. Es vergehen noch gut 10 Minuten bevor alle da sind. Auch Peter, der Meetingleader, kommt...

Struktur oder doch Denkmuster?

Was verändert denn nun die Kultur im Unternehmen? Sind es die Denkmuster? Oder soll ich neue Rahmenbedingungen und Strukturen schaffen, damit Mitarbeitende neue Erfahrungen sammeln können? Oder vielleicht beides? Vielleicht führe ich lieber neue Methoden und Tools...

Für mehr Leidenschaft im Unternehmen

Das ist das Cover unseres neuen Podcasts – Es ist auch ein Aufruf!Wie wäre es, wenn wir in den Unternehmen entdeckungs- und experimentierfreudiger gegenüber dem Neuen agieren würden? Wie wäre es, wenn wir unsere eigene Arbeitskultur mit einer anderen Hingabe, mit mehr...