Meine Blogs für Dich

Meetings fehlt die kulturelle Basis

Meetings fehlt die kulturelle Basis

Warum sollen wir heute immer noch über unsere Meetings sprechen? Haben Sie sich nicht schon deutlich verbessert? Bist du mit der Meetingetablierung deiner eigenen Meetings und der Meetings, die du selber erlebst zufrieden? Ich befragte Lars S., Ralf N., Susanne K., ...

mehr lesen
Die Rolle und der Einfluss des Kulturgestaltenden

Die Rolle und der Einfluss des Kulturgestaltenden

Es ist kurz nach der Mittagspause und Susanne blickt lächelnd in ihren Kalender. Jetzt um 14:30 Uhr leitet sie ein Workshop zum Thema „Beziehungskultur“. Seit gut fünf Monaten begleitet sie die unterschiedlichsten Teams bei der Auseinandersetzung mit dem Thema...

mehr lesen
Corona-Rückkehr, aber richtig

Corona-Rückkehr, aber richtig

„Irgendwie habe ich ein komisches Gefühl, irgendetwas fehlt, fühlt sich nicht richtig an.“ „Was meinst du?“ fragte ich Senja, eine engagierte Teamleiterin, als ich sie vorherige Woche beim Workshop traf. „Wir kommen alle wieder ein wenig zurück aus dem Homeoffice und...

mehr lesen
Ein neues Reifekraut – Die Unsicherheit

Ein neues Reifekraut – Die Unsicherheit

Den Tag bin ich auf eine wunderschöne Aussage von Joseph Campbell gestoßen: „Wir sollten das Leben loslassen, das wir geplant haben – damit wir das Leben leben können, das auf uns wartet!“ Wie treffend und trotzdem so unheimlich schwer. Einfach so ins Blaue zu leben,...

mehr lesen
Bin ich, wer ich sein möchte?

Bin ich, wer ich sein möchte?

Blicke ich 20 Jahre zurück, dann war ich selbstverständlich immer Eva. Ich war aber eine andere Eva. Ich war meine Erziehung, meine Bildung, mein familiäres Umfeld, meine bis dahin erreichte Performance, meine angenommenen Denkmuster u.a. von „Gut genug zu sein!“ und...

mehr lesen
Meine ICH-Kultur findet in mir statt

Meine ICH-Kultur findet in mir statt

Bin ich glücklich bzw. wann genau bin ich glücklich? Diese Frage hat mich in den letzten Jahren gerade immer wieder im Kontext meines Unternehmerdaseins beschäftigt. Ad hoc würde ich die Frage beantworten: Ich bin glücklich, wenn ich am Meer sein kann. Ich bin...

mehr lesen
Der Kern einer Kulturreform

Der Kern einer Kulturreform

Wenn du als Kulturgestalter*in wirksam werden willst, dann fängt die Reformierung bei dir an. Aus deiner eigenen reformierten Arbeitskultur wird die Kraft erwachsen, dass du zu einem neuen WIR mit Leichtigkeit und Weite einladen kannst.  Kein leichtes Unterfangen und...

mehr lesen
Ein wertvolles Konzept

Ein wertvolles Konzept

Ein Mann, der über etwas spricht, was uns alle betrifft und uns mit seinen Fragen: „Womit wollen wir unsere Zeit wirklich verbringen? Wissen wir eigentlich, was wir wirklich, wirklich wollen?“ immer wieder in unserem hektischen Alltag irritiert. Ein brillanter Redner,...

mehr lesen
Konsumieren.Lernen.Transformieren

Konsumieren.Lernen.Transformieren

Lisa, Marc und Susanne nehmen an dem Online-Kurs zur Veränderung der eigenen Gewohnheiten teil. Dieser ist bunt bestückt mit Live-Sessions, digitalen Videosequenzen, Workbooks und verschiedenen Arbeits-Worksheets. Er regt mit den vielfältigen Möglichkeiten der...

mehr lesen
Ein starkes persönliches Instrument

Ein starkes persönliches Instrument

Das virtuelle Meeting sollte um 14:00 Uhr beginnen. Drei Minuten vor Start ist noch keiner im virtuellen Raum. Eine Minute vor Start füllt sich das virtuelle Fenster langsam. Es vergehen noch gut 10 Minuten bevor alle da sind. Auch Peter, der Meetingleader, kommt...

mehr lesen

Nichts mehr verpassen! Abonniere unseren Newsletter.

Jetzt Anmelden!

Alle 14 Tage ein neuer Newsletter!

3